Borrowing Benefits - Während Live-Sessions mitklopfen

Ein außergewöhnliches Klopfwerkzeug zur Selbsthilfe

Es klingt vielleicht wie eine kühne Aussage, aber ...

der "geborgte Nutzen" kann in einer Sitzung bessere
Ergebnisse hervorbringen als Jahre klassischer Therapie...

Und das alles in Ihrem Wohnzimmer und in Ihrem eigenen Tempo.

Sie müssen dafür EFT nicht bis ins kleinste Detail lernen. Schon Grundkenntnisse oder weniger werden wahrscheinlich gute Ergebnisse bringen. Darum wird es manchmal auch "leichtes EFT" genannt.

Wenn Sie unsere speziell produzierten Videos für den geborgten Nutzen (Leichtes EFT) verwenden, ist dieser Klopfprozess wie eine persönliche EFT-Sitzung mit mir. Er erlaubt Ihnen, vieles der Raffinesse zu erfahren, die ich seit 1995 in die EFT-Methode eingebracht habe.

Der geborgte Nutzen

Die Methode ist nicht perfekt. Wir erreichen nicht 100%. Aber das tut auch die herkömmliche Therapie nicht. Ich habe wiederholt ein Publikum von Hunderten von Menschen durch diesen Klopfprozess geführt und dabei berichteten ausnahmslos jeweils etwa 85% positive Ergebnisse. Ferner sagten die verbleibenden 15% im Gespräch, dass sie den Anweisungen nicht konkret gefolgt waren. Die Grundaussage hier ist, dass eindrucksvolle Ergebnisse für jeden möglich sind, der bereit ist, den Prozess zu lernen.

Durch den geborgten Nutzen hat sich mein Augenlicht verbessert und alle Zeichen von Astigmatismus sind verschwunden.
Helen Racz

Ich habe aufgehört, Fingernägel zu kauen.
Vicki Barnes

Der geborgte Nutzen brachte viele Themen nach oben, von denen ich gar nicht wusste, dass ich sie hatte.
Kathilyn Salomon

Ich glaube, der geborgte Nutzen wird die Welt verändern. Ted Robinson

Im wesentlichen bedeutet "Der geborgte Nutzen", mit den Themen eines anderen mit zu klopfen, während man eine EFT-Sitzung anschaut (entweder live oder auf Video) und man auf diese Weise den Nutzen (dieser Sitzung) für sich selbst ausborgt (bzw. nutzt). Da die Themen einer Person auf der Bühne oft ähnlich den Ihren sind, macht das absolut Sinn. Sie haben vielleicht nicht genau diese Angst, Schuld, Traumata, Missgunst usw. wie die Person auf der Bühne, aber Sie haben sehr wohl Ihre eigenen Versionen davon. Auch wenn das Klopfen auf der Bühne nicht exakt den Kern Ihres Themas trifft, ist es doch oft zielgenau und üblicherweise nahe genug am Kern, um wichtigen EFT Nutzen hervorzubringen.

Lassen Sie uns dies aus einem anderen Blickwinkel ansehen. Nehmen wir zum Beispiel an, dass der Klient auf der Bühne ein männlicher Kriegsveteran ist, der seine intensiven Traumata bearbeitet. In diesem Fall denken Sie vielleicht, dass der geborgte Nutzen aus dieser Sitzung für Sie nicht funktionieren wird, da seine Kriegsthemen anscheinend nichts mit Ihren Themen als Hausfrau, als Architekt oder als Musiker zu tun haben.

Das ist ein Irrtum.

Egal in welcher Station Ihres Lebens Sie gerade sind, Sie haben ein Leben lang Ängste, Schuldgefühl, Groll, Traumata und dergleichen angesammelt, die mit denen des Kriegsveteranen vergleichbar sind. Jeder tut das. Die Details mögen sich unterscheiden, aber der Kern dieser emotionalen Themen ist derselbe. Der geborgte Nutzen arbeitet gut an diesem Kern und bringt deswegen oft überraschend tiefgehende EFT-Ergebnisse. Viele Menschen haben mit diesem Konzept Probleme, weil es nicht eingängig ist. Das ist in Ordnung. Sie können genauso nur die Videos für den geborgten Nutzen verwenden, bei denen es um Themen geht, die den Ihren entsprechen. Das wird Ihre Auswahl etwas begrenzen, aber sobald Sie den Prozess beherrschen, werden Sie keine Videos mehr benötigen und können so die Methode des geborgten Nutzens auf die Vielzahl der hochqualitativen Sitzungen (z.B. die Art-of-Delivery-Videos) erweitern, die ich auf diese Homepage eingestellt habe.

In unseren Fortgeschrittenen Videos habe ich elf speziell für den geborgten Nutzen entwickelte Videos aufgenommen. Diese Videos zeigen Ihnen, wann Sie mit klopfen und wann Sie das Video anhalten sollen, um Ihre Ergebnisse einschätzen und bewerten zu können. Hier sehen Sie ein Einführungsvideo mit zwei Beispielen für die Methode des geborgten Nutzens. Das erste zeigt Tam und seine Schwierigkeiten mit einer Erinnerung aus der Vergangenheit, das zweite ein wunderbares Paar, Roger und Mary, in einer Paarsitzung.

Video BORROWING BENEFITS

Video: Borrowing Benefits

Diese Videos haben sich als hocheffiziente EFT-Werkzeuge bewährt und sind in den Augen vieler unterhaltsamer als irgendeine Reality-Show im Fernsehen. Darüber hinaus kann jedes dieser Videos immer wieder für Tausende von Themen verwendet werden. Ich bin mir keiner Grenze für ihren Nutzen bewusst.

Warnung: Auch wenn EFT, der geborgte Nutzen und der persönliche Friedensprozess weite Verwendung als Klopfwerkzeuge zur Selbsthilfe finden, sind nach meiner Schätzung 3-4% der Bevölkerung emotional und körperlich so instabil, dass sie KEINE Heilmethode ohne die Anwesenheit und/oder Anleitung eines qualifizierten Vertreters der Gesundheitsberufe versuchen sollten.

Impressum | Suchen