Über die Autoren

Gary & Tina

Dieses gesamte Tutorial erweckt vielleicht den Anschein, als habe ich (Gary) es allein geschrieben, doch dies soll lediglich die Lesbarkeit vereinfachen. Meine Tochter Tina hat mindestens die Hälfte davon verfasst und hat zudem dafür gesorgt, dass der Rest überarbeitet wurde. Es war ein gemeinsames Unterfangen und wir sind ziemlich stolz darauf.

Ich bin der Gründer von EFT und der Erfinder der vielen Werkzeuge, die es benutzt. Die Anleitungen und Anwendungsbeispiele, die in den ursprünglichen EFT-Training-Videos zu finden sind, dokumentieren die Entwicklung von EFT von 1995 bis 2010. Unser gegenwärtiges Gold Standard EFT-Tutorial enthält das Wichtigste aus diesem Material und darüber hinaus die vielen Verfeinerungen der Techniken, die ich im Laufe der Zeit entwickelt habe. Es ist topaktuell und wird weiterhin überarbeitet werden, um es stets auf dem neusten Stand zu halten.

Tina arbeitet seit vielen Jahren mit mir zusammen und ist maßgeblich daran beteiligt, diese Lehre zu verbreiten. Ihre persönliche Weiterentwicklung hat ihre eigene Geschichte, und sie verfügt über eine einzigartige Einsicht in die Sichtweisen, die ich bei der Anwendung von EFT einnehme. Als es offensichtlich wurde, dass wir die Anleitungen für EFT-Nutzer verbessern müssen, "modellierte" (ein Begriff aus dem NLP) Tina mich besser, als ich es mir jemals hätte vorstellen können, und es gelang ihr, meine Verbesserungen in kleine Teile herunter zu brechen, die jetzt viel einfacher zu lehren sind.

Während ich EFT ins Leben rief und die Methode weiterentwickelte, veränderte Tina wesentlich die Art und Weise, wie wir es lehren. Gemeinsam haben wir die bisherigen Anleitungen für die Anwendung von EFT überarbeitet und gestrafft, so dass Sie als Anwender viel zügiger zum Herzen und zur eigentlichen Kraft von EFT vordringen können.

Unsere Lebensläufe

Gary Craig

Ich bin der Gründer von Emotional Freedom Techniques (EFT) und der Moderator dieser Webseite. Ich bitte Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass ich weder ein Psychologe noch ein lizensierter Therapeut bin. Stattdessen absolvierte ich ein Ingenieurstudium an der Stanford-Universität und ich bin ein ordinierter Pfarrer. Auch wenn ich nicht für eine bestimmte Religion stehe, so ist meine Vorgehensweise bei EFT von einer entschieden spirituellen Einstellung geprägt.

Mein ordiniertes Amt steht im Dienst der "Universal Church of God" in Süd-Kalifornien (nicht die "Universal Life Church"). Sie ist überkonfessionell und schließt sämtliche Glaubensrichtungen mit ein. Ich studiere mit Leidenschaft den "Kurs in Wundern" [a. d. Ü.: Ein Buch von Bill Thetford & Helen Schucman]; dennoch wird von keinem EFTler jemals erwartet, irgendeiner spirituellen Lehre folgen zu müssen.

Ich wurde am 13. April 1940 geboren. Seit meinem 13. Lebensjahr interessiere ich mich sehr für Persönlichkeitsentwicklung und Psychologie. Ich erkannte damals, dass sich die Qualität meiner Gedanken in der Qualität meiner Lebensumstände spiegelte. Seitdem bildete ich mich selbst auf diesem Gebiet weiter und war dabei insbesondere auf der Suche nach Verfahren, die meiner persönlichen Ansicht nach wirklich wirksame Ergebnisse lieferten. Ich erachte EFT, dessen Kern ich durch Dr. Roger Callahan kennenlernte, als ein bedeutsames Werkzeug, mit dem höchste Heilungsergebnisse erzielt werden können. Außerdem bin ich ein zertifizierter Master-Practitioner im Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP), das ich ebenfalls äußerst schätze.

Tina Craig

Meine Faszination für Persönlichkeitsentwicklung wurde mir vererbt durch den wichtigsten Einfluss in meinem Leben, dem Erfinder des EFT. Wie mein Vater, habe auch ich das menschliche Wesen eifrig studiert, und meine Erfahrung auf diesem Gebiet hat sich vergleichbar zu seiner entwickelt ... ohne formale Ausbildungen, dafür mit großer Neugier, dem Antrieb, meine eigenen Themen zu hinterfragen und mit einer natürlichen Gabe erkennen zu können, wie emotionale Probleme Verhalten und Leistungsfähigkeit in unserer Welt beeinflussen.

Mein Beitrag zur EFT-Ausbildung ist vor allem daraus entstanden, dass ich die Probleme, die mein Vater sah, verstand und entsprechend nach Lösungen suchte. Während dieses Prozesses habe ich die Gelegenheit genutzt, neue Fähigkeiten zu erlernen, natürliche Talente zu entwickeln und alles dafür zu tun, EFT so weiterzugeben, wie er es gemeint hat. An der ACEP [A. d. Ü.: "Association for Comprehensive Energy Psychology", Verband für ganzheitliche Energie-Psychologie] arbeite ich heute mit ausgebildeten Psychotherapeuten zusammen, und ich fühle ich mich geehrt, dass sie mich als Fachkollegin respektieren und meine Fähigkeit wertschätzen, Experten in diesem Bereich auszubilden.

Erfahrung im Zusammenhang mit EFT

EmoFree.com: Leiterin der Ausbildung und Verwaltung (2005-2010)
Urheberin und Leiterin des EFT-Zertifizierungsprogramms (2008-2010)
Vertriebsunterstützung

ACEP: Urheberin/Leiterin des ACEP-Zertifizierungsprogramms (2010 bis 2015)

EFT Master-Practitioner (2006 bis heute): Spezialisierung auf komplexe und länger bestehende Beschwerden bei Menschen und EFT für Tiere durch telepathische Kommunikation.

Persönliche Entwicklung

Ausgiebige Erfahrung mit einer großen Bandbreite von Selbsthilfe-/Heilungsmethoden seit dem 16. Lebensjahr, darunter:

PACE

Tony Robbins: Grenzenlose Energie

Klemmer & Associates

Landmark Education

Barbara Brennan

NET

NAET

EFT

Yoga, Meditation, Kräuterheilkunde usw.

Weitere Hintergründe

BA in Betriebswirtschaft an der Universität von Kalifornien in Santa Barbara

20 Jahre Erfahrung in Gewerbe und Marketing

© Gary und Tina Craig
Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Suchen