Einführung Teil II

Die Wurzeln Ihrer Themen erreichen

Ich bin froh, dass Sie sich entschieden haben EFT jenseits der Grundlagen zu erforschen, die Sie in Teil I erlernt haben. Während der vorangegangene Artikel Wie Sie mit dem Klopfen beginnen - das EFT-Grundrezept einen Prozess beschreibt, der nützlich ist und für sich selbst bestehen kann, so hat er doch auch deutlich seine Grenzen. Man kann sagen, dass EFT ohne die Verfeinerungen aus diesem zweiten Teil zu vergleichen ist mit Unkrautjäten in Ihrem emotionalen Garten unter Verwendung eines Rasentrimmers, Sie können schnell viel erreichen, das meiste davon aber nur vorübergehend. Vielleicht gelingt es Ihnen die Spitzen des Unkrautes abzuschneiden, aber die Wurzeln bleiben im Untergrund bestehen, um irgendwann als neues Unkraut nach oben zu kommen.

Verwirrend für viele EFT-Neulinge ist es, dass in manchen Fällen der Rasentrimmer (Das EFT Grundrezept) ein emotionales Unkraut ausmerzt, profunde genug, um die Wurzeln verwittern und sterben zu lassen. Das ist offensichtlich Erfolg mit geringem Aufwand. Und es erscheint leicht. Kein Graben, keine Detektivarbeit ist notwendig. Dies führt zur Großen EFT-Illusion, die wir zuvor diskutiert haben, also dem Effekt, das oberflächliches Klopfen manchmal zu beständigen Erfolgen führt. Davon werden Sie häufig hören bei all den vielen EFT-Imitationen, die das Internet bevölkern. Lesen Sie auch nach unter dem Abschnitt Über diese EFT Ableger

Richtig gute EFT-Professionals durchschauen das natürlich. Sie erkennen, dass emotionales Unkraut - mit der Wurzel ausgerissen - Zeit erspart auf dem ganzen Weg und dass das es auch viel besser für unseren emotionalen Garten ist, als immer nur die Spitzen zu trimmen. Wenn die Wurzeln weg sind, werden sie auch nicht mehr die Nährstoffe unseres emotionalen Bodens auslaugen oder mit den friedvollen emotionalen Pflanzen wetteifern, um deren Kultivierung wir uns jetzt kümmern können.

In diesem Teil II werden Sie lernen, wie Sie die Wurzeln dieses unerwünschten emotionalen Unkrauts effektiv finden und dann selbst ausgraben können. Er wird Sie zu den spezifischen Wurzeln von emotionalen Themen führen, so dass Sie sich weiterbewegen können hin zu unkrautfreiem emotionalen Gärten, hin zu mehr Frieden und Wohlbefinden.

Keine zwei Menschen sind genau gleich und so hat jeder sein spezifisches Unkraut im emotionalen Garten. Folglich ist auch Ihre Gartenarbeit unvollständig, wenn Sie ausschließlich allgemeine, breite Herangehensweisen nutzen und/oder verschiedene Arten von vorgefertigten EFT-Klopfskripten, die im Internet sozusagen als Rasentrimmer der Wahl leider immer wieder angeboten werden. Sie müssen sich an die spezifischen Aspekte Ihres Themas begeben, an die Wurzeln. Ansonsten machen Sie oberflächliches EFT und folgen nicht dem Gold Standard.

Die oben genannten Unkraut-Metapher ist eine nützliche Beschreibung, aber in Wirklichkeit arbeiten Sie nicht mit Gartengeräten. Statt dessen zeigt Ihnen dieser Teil II in den Abschnitten Aspekte finden im EFT-Klopfprozess und Spezifische Ereignisse klopfen, was den meisten Themen zugrunde liegt (das Unkraut). Auf dem Weg werden Sie werten oder die EFT-Arbeit testen, so dass Sie nichts übersehen oder vergessen. Sie werden lernen Wann Sie im EFT-Prozess einen globalen Ansatz verwenden sollten, um Ihre Intensitäten zu lindern und das werden Sie im Zusammenhang mit Spezifisch sein mit EFT tun, damit Sie alle Details lösen können. Und all dies werden Sie im Kontext der Erfolgsstrategie im EFT Klopfprozess und der fruchtbaren EFT-Erzähltechnik - dem Arbeitspferd unter den Klopfmethoden tun.

Ein emotionales Problem finden

Oft müssen wir allerhand Detektivarbeit leisten, um die Themen und Störungen zu finden, die Bearbeitung brauchen. Manchmal können wir ein offensichtliches Thema finden, manchmal müssen wir eine Kombination von Themen angehen, bis die Resultate sich festigen. Welchen Weg auch immer wir nehmen, der Vorteil ist eine bessere emotionale Gesundheit, was sich in einem besseren Allgemeinbefinden zeigen wird.

Um die ungelösten Probleme zu identifizieren, die in Ihrem Fall bearbeitet werden müssen, stellen Sie sich diese drei Fragen, und sehen Sie, was Sie finden.

Was ist die größte Ursache für Stress in Ihrem Leben gerade jetzt? (Geld, Arbeit, Beziehung, etc.)

Was ist in Ihrem Leben passiert, als das Problem begann? (Scheidung, berufliche Veränderung, Unfall, etc.)

Welche Klagen haben Sie grundsätzlich über die Welt? (Menschen sind egoistisch, ich fühle mich übersehen, gierige Menschen trampeln auf mir herum, ich habe nie genug, etc.)

Diese Übung kann vielleicht einen offensichtlichen Ausgangspunkt aufzeigen. Wenn nicht, dann wählen Sie einfach irgendetwas aus, um einzusteigen. Emotionale Probleme, die Sie haben, sind in der Regel ineinander verwoben: wenn Sie also ein Thema beklopfen, dann finden Sie gleichzeitig auch Erleichterung bei anderen Themen.

Sobald wir die Intensität eines emotionalen Themas loslassen, wird sich die Intensität eines physischen Symptoms oder eines aktuellen Problems oft auch erleichtern. Nochmal sei betont, dass wir nicht immer wissen, welches Thema "DAS Thema" ist, also erwarten wir normalerweise, dass wir mehrere angehen werden, ehe wir eine völlige Lösung des aktuellen Problems beobachten.

Wahre emotionale Gesundheit kann nicht ad hoc hergestellt werden, es gibt keine rasche Lösung wie eine Pille oder gar einfach ein paar schnelle Klopfrunden. Andererseits ist es nicht notwendig, dass Sie jedes einzelne emotionale Gepäckstück klären müssen, bevor Ihr Thema auf EFT anspricht. Der Punkt ist, das unsere Herangehensweise anders funktioniert, als im normalen althergebrachten Gesundheitswesen, und Sie erhalten stetige Verbesserung Ihrer emotionalen Gesundheit, bis dann auch Ihr konkretes Thema darauf antwortet.

Beginnend mit dem nächsten Artikel, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Ergebnisse verbessern können, indem Sie emotionale Themen mit EFT angehen.

Sie wandeln in einem EFT Palast der Möglichkeiten, dort wo neue Ebenen des Heilens und der emotionalen Befreiung in Fülle vorhanden sind. Verbringen Sie hier eine gute Zeit. Die beeindruckenden Ergebnisse können ein Leben lang vorhalten.

Impressum | Suchen